Musik & Tanz auf höchstem Niveau:

+49 89 342030
Mobil: +491712314835
E-Mail: info@elmar-schmidt.com

Brasilianische Klänge mit viel Einfluss

Brasil Arts Orquestra versteht sich als „World of Music Orchester“ mit brasilianischen Wurzeln. Es handelt sich um eine Mischung aus Samba, Bossa Nova, Baiao, Frevo, Maracatu und Choro sowie Rhythmen des Nordostens Brasiliens und Afrika. Die Musik des 2018 neu gegründeten Brasil Arts Orquestra bewegt sich inmitten des Jazz, Funk, Samba-Reggae und bedient sich musikalisch südamerikanischer und europäischer Klänge. Dennoch bleibt es sehr „brasilianisch“: empfindsam, heiter, tänzerisch.

Hören Sie gerne vorab schon mal rein:

Afoxe Danado (feat: Pedro-Tagliani)
Queseraquefoi (feat. Paulo Alves)
Guerrados Meninos (feat. Paulo Alves)
Samba Curto (feat. Pedro Tagliani)
Longe de casa (feat. Pedro Tagliani)
Tanta Saudade (feat. P. Alves + L. Vieira)
Na janela (feat. Pedro Tagliani)
Veraode 89 (feat. Paulo Alves)

Genießen Sie einzigartiges Flair aus Südamerika

Bandleader von Coisa Nostra ist der Schlagzeuger Elmar Schmidt, einer der gefragtesten Studio-Drummer. Er spielt(e) u.a. mit Chris de Burgh, Jennifer Rush, Temptations, Rat Pack, Julio Barbosa und vielen mehr. Bekannt ist er aber auch für seine perfekt inszenierten Brasil-Acts, wie z.B. Aquarelas do Brasil mit 40 Künstlern. Lassen Sie sich von melodischen Klängen, farbenprächtigen Kostümen und einer einzigartigen Kulisse begeistern!

Referenzen:

  • CD-Präsentation Feierwerk e.V. München
  • Metropolis München
  • Open Air Scheidegg Brotfabrik Frankfurt
  • Stadtfest Lohr am Main
  • U.v.m.

Coisa Nostra beschert Ihnen ein unvergessliches Event – melden Sie sich!

Telefon: +49 89 342030
E-Mail: info@elmar-schmidt.com

Um dir auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir erweiterte Tracking-Dienste aktivieren. Dafür benötigen wir deine Zustimmung, die du jederzeit widerrufen kannst.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.